Besucher

Heute: _ Total: _

Letzte Beiträge

Archive

Kategorien

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.


« | Main | »

Nacht der Filmmusik 2017

By Günter | Mai 26, 2017

Nacht der Filmmusik 2017

Musikalische Klänge ertönten am 24. Mai 2017 ab 20.00 Uhr im Arkadenhof des Wiener Rathauses. Die Nacht der Filmmusik fand zum 17. Mal im wunderschönen Ambiente statt und lockte, wie schon in den Jahren zuvor, zahlreiche begeisterte Zuseher und Zuseherinnen an.

Nach der Begrüßung der Gäste durch Hofrat Mag. Manfred Reinthaler, MA, spannte die Polizeimusik Wien, unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger und dem stv. Kapellmeister Stefan Gottwald, an diesem Abend in sinfonischer Blasmusikbesetzung mit 46 Musikerinnen und Musiker einen Bogen zwischen anspruchsvoller Musikliteratur und unterhaltsamer Filmmusik.

Das musikalische Spektrum reichte von „Godspeed“ von Stephen Melillo, „El Golpe Fatal“ von Dirk Brosse, „Spain“ von Chick Corea mit Gerrit Engelke und Gert Kolaja als Solisten, einem „Titanic-Medley“ von James Horner und Takashi Hoshide, dem „Game of Thrones“-Thema von Ramin Djawadi, „Edge of Darkness“ von Eric Clapton mit Georg Neumann als Solisten, „How to Train your Dragon“ von John Powell, „Mah Na Mah Na“ von Pierro Umiliani mit Christoph Zeilinger als Solisten sowie einem „Beatles-Medley“ mit Ehrengast Monika Ballwein als Sängerin.

Ehrengäste waren unter anderem Landespolizeivizepräsident Mag. Franz Eigner, der Präsident der Freunde der Wiener Polizei Adolf Wala und der Vizepräsident der International Police Association-Sektion Österreich, Franz Skant.

Die Nacht der Filmmusik zeigte sich neuerlich als gelungene Veranstaltung und wurde von den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern mit tosendem Applaus gewürdigt.

 Bild 011 © Thomas Cerny_DxO

 

(Quelle: http://www.polizei.gv.at/wien, Foto:© Thomas Cerny )

 

Topics: Allgemein | No Comments »

Comments are closed.